Horst Liebig: »Zwei Helme im Spind«

Autor*in Liebig Horst
Artikelnr. (für Bücher: ISBN): 978-3-939828-84-6
Verfügbarkeit: Lagernd
13,50€

Menge

 

50 Jahre Bundesgrenzschutz (1951 – 2001)


»… zwei Helme griffbereit – je nach Feindlage. Der Weltkrieg-II-Stahlhelm aus den Millionenrestbeständen des Tausendjährigen Reiches neugespritzt und blankgewienert für den äußeren Feind; der Polizeihelm mit klappbarem Visier für den inneren Notstand.« – So schrieb die Illustrierte »Stern« im Mai 1976. Nichts konnte die Aufgaben des BGS besser symbolisieren, als diese Helme.

Der Wehrmachthelm diente der linientreuen Fortsetzung der Tradition der deutschen Wehrmacht und der im Nazi-Staat existierenden faschistischen Polizeiverbände.

Und der Polizeihelm mit Visier passte zu den Aufgaben, die im Inneren der BRD gelöst werden mussten. Schlagfest, mit geschlossenem Visier, Schutz des Gesichts und gleichzeitige Vermummung, für den Bürger nicht erkennbar, wer sich dahinter verbirgt.

Horst Liebig liefert eine faktenreiche Darstellung von Tradition und Entwicklung, Struktur, Aufgaben und Einsatz des bundesrepublikanischen Machtorgans, das dann zur »Bundespolizei« mutierte.


Inhalt

Worauf gründete sich die BRD ? • Eine Festtagsbroschüre in Hochglanz • Warum der Bundesgrenzschutz 1951 gebildet wurde • Die Stammväter des westdeutschen Bundesgrenzschutzes • Der Bundesgrenzschutz, Kaderreservoir der Bundeswehr • Zwei Helme im Spind • »NATO-Späher im Vorfeld« • »Zünder zum Konflikt« • »Truppe des ersten Schusses« • Sprachrohr des Kalten Krieges • Kaffeefahrten an die Staatsgrenze ? • Sie sondierten schon das Gelände künftiger Gefechte • Das Feindbild des Bundesgrenzschutzes • Zur politisch-ideologischen Manipulierung des BGS • Mit Gottes Segen – »so wahr wie mir Gott helfe«; Seelsorge im BGS • »Klein unser Häufchen, wild unser Blut…« • Einsatz im Inneren der BRD • Eine besondere innere Aufgabe des Bundesgrenzschutzes • Auf den Konflikt vorbereitet – militärische und polizeiliche Übungen des BGS • Strukturen und Aufbau des Bundesgrenzschutzes • Die Struktur des BGS in Ostdeutschland • Bewaffnung und Ausrüstung des Bundesgrenzschutzes • Die militärische und auch polizeiliche Ausbildung • Die Grenzschutzgruppe 9 ( GSG-9 ) • Schwere Grenzprovokationen des BGS an der Staatsgrenze der DDR • Der Bundesgrenzschutz im Osten • BGS und »Frontex« • BGS-Kontrollen auch im Ausland • Ein Resümee



Taschenbuch, 282 Seiten